Fukushima-Demo 14.3.2015

In Düsseldorf, Samstag 14. März um 13 Uhr:
Die von einem deutsch-japanischen Bündnis organisierte Demonstration richtet sich gegen den Weiterbetrieb aller AKW in Deutschland und die Wiederinbetriebnahme der Reaktoren in Japan. Außerdem gegen die geplanten Atommüll-Exporte aus Jülich in die USA, den geplanten Verkauf der Urananreicherungsanlage in Gronau, gegen Castortransporte aus Garching ins Zwischenlager Ahaus – und nicht zuletzt: gegen die Ausgliederung der Atomsparte des in Düsseldorf ansässigen Eon-Konzerns als quasi „Bad Bank“

Ort: EON-Zentrale EON-Platz 1 in Düsseldorf

Aus Köln wird ein LKW zur Demo fahren. Unterstützung beim Aufladen erwünscht.